Brigitte Thoma


Gesangslehrerin

Gesangsunterricht in Kempten, Brigitte Thoma


AUSBILDUNG


- 1973 Konservatorium Augsburg, Abschluss "Musikfachlehrer"
- 1976 Hochschule für Musik in München, Studium Querflöte und Oboe
- 1979 Richard Strauß Konservatorium in München, Abschluss als Musiklehrer und Reifeprüfung Gesang
- 1981 Hochschule für Musik Köln, Aufbaustudium Gesang
- 1997 Hochschuldiplom Konzertgesang


BERUFLICHE LAUFBAHN


1983 - 1986 Engagement am Opernhaus Kiel
1986 - 1988 Engagement bei den Städtischen Bühnen in Osnabrück
1986 - 1987 Gastvertrag am Stadttheater in Coburg
1996 - 1997 Engagement am Stadttheater Pasau
seit 1988 freiscgaffende Sängerin


FACHBEREICHE


- Gesangsunterricht


SPRACHEN


- Deutsch


LEBENSLAUF


Ausbildung
Brigitte Thoma wurde in Augsburg geboren. Zunächst studierte sie am Konservatorium Augsburg und an der Hochschule für Musik in München Flöte und dann Oboe.
Danach begann sie am Richard-Strauß-Konservatorium München ein Gesangsstudium, das sie bei Prof. Josef Metternich fortsetzte und an der Hochschule für Musik in Musik in München erfolgreich abschloss.
Bei zahlreichen bedeutenden Wettbewerben war die Künstlerin Finalistin und Preisträgerin. Theaterengagements führten sie nach Pasau, Coburg, Osnabrück und Kiel, wo sie u.a. folgende Partien sang: 1 Dame(Zauberflöte), Gräfin ( Le nozze di Figaro), Desdemona ( Otello ), Leonore ( Fidelio ), Rosalinde ( Die Fledermaus ), Silivia Varescu ( Czardasfürstin ), Saffi ( Zigeunerbaron ).
Daneben trat sie bei zahlreichen Konzerten, Oratorien und Liederabenden im In- und Ausland in Erscheinung und erntete höchste Anerkennung. Zu Ihrem Konzertrepertoire zählen sämtliche großen Oratorien von Johann Sebastan Bach, Georg Friedrich Händel, darüber hinaus Verdis Messa da Requiem, Beethovens Symfonie Nr. 9, Mendellssohns Lobgesang, Rosinis Stabat Mater, Fracis Poulenc Gloria usw. In den letzten jahren trat sie oft mit Ihrer Tochter Anna-Maria gemeinsam beim Konzerten auf.
Ihren reichen künstlerischen Erfahrungsschatz gibt Brigitte Thoma seit vielen Jahren an ihre Schüler und Studenten mit großem Erfolg weiter.
Lehrtätigkeit
- 1993 bis heute Universität Regensburg "Lehrauftrag Gesang"
- 1993 - 1996 Städtische Musikschule in Neumarkt
,Städtische Musikschule in Abensberg,
Städtische Musikschule in Günzburg
- 1997 - 2003 Stadtmusikschule in Friedberg
- 1997 - 2001 Komm. Musikschule in Zusmarshausen/Horgau
- 2020 bis heute Komm. Musikschule Holzwinkel
- 2020 bis heute Streicherschule d. Musikkapelle Dinkelscherben

zurück